Responsive WebDesign

Die intelligente - kostensparende Lösung für Desktop, Smartphone und Tablet

 Beispielbild für Responsive Webdesign

Bei Responsive Webdesign (RWD) handelt es sich um eine Programmiertechnik, bei der nur eine einzige Website für Smartphones, Tablets und Desktopausgabe erstellt wird.

Hat man einen großen Bildschirm vor sich, dann wird die Website wie bei klassischen Webdesign dargestellt.

Bei zunehmender Verkleinerung des Bildschirms - z.B. bei Tablets oder Smartphones, oder wenn man das Browserfenster verkleinert - werden Inhalte wie Menüleisten oder Absätze untereinander verschoben oder ausgeblendet und durch Symbole ersetzt, Bilder werden oft auf Vollbreite ausgegeben.

Keine Angst, um die Technik dahinter müssen Sie sich nicht kümmern. Dafür sorgen wir, oder der Webdesigner. Sie erstellen wie gewohnt Ihre Seiten wie bei klassischem Webdesign.

Der Vorteil von Responsive Webdesign ist die einmalige Programmierung für klassische und mobile Darstellung, die auch Zwischengrößen berücksichtigt.

Responsive Webdesign empfiehlt sich immer bei der Neuerstellung einer Website, da man hier ja sowieso alles neu macht. Aber auch bestehende Websites lassen sich modifizieren.

Die Kosten liegen derzeit noch über den Kosten einer „nur“ klassischen Website. Allerdings hat man beim Responsive Webdesign den doppelten Nutzen und für die Zukunft weitaus weniger Arbeit als bei klassischem und Mobile Design.

Beispiele für Responsive Webdesigns, welche von uns umgesetzt wurden: 

> www.mettnau.com (Responsive Webdesign)

> www.hopt-schuler.com (Umbau auf Responsive Webdesign, keine Neuerstellung der Inhalte notwendig)
> www.anandic.ch (Umbau auf Responsive Webdesign, keine Neuerstellung der Inhalte notwendig)

> www.goten.de (Responsive Webdesign mit neuer Optik und Funktionalität)